17.-20.8.2020 Digitale Beteiligungstools im StadtLABOR ausprobieren

Die Kommunalwahl steht ins Haus – pünktlich dazu hat die VHS Soest und die AG Jugendarbeit gemeinsam mit der Gesellschaft für Information und demokratische  Beteiligung e.V. (GLdB) den lokal-o-mat Soest auf die Beine gestellt. Der lokal-o-mat ist eine Webseite, auf der man sich über die Positionen der verschiedenen Parteien informieren kann. Er funktioniert nach dem Prinzip Frage-Antwort-Ergebnis. Er stellt alle zu einer Kommunalwahl zugelassenen Parteien vor und gibt Auskunft darüber, mit welcher Partei die Nutzerinnen und Nutzer inhaltlich am meisten übereinstimmen. Das ist interessant, manchmal auch überraschend und macht Spaß!

Die Veröffentlichung des Soester lokal-o-mat nimmt das StadtLABOR zum Anlass, seine Türen zu öffnen. Vom 17.8. bis zum 20.8.2020 kann man sich im StadtLABOR den lokal-o-mat (http://lokal-o-mat.de/) erklären lassen und ihn vor Ort selbst ausprobieren. Außerdem kann man einen Blick auf das digitale Ratsinformationssystem und die Beteiligungsplattform https://www.mitdenken-soest.de/ werfen.

Zeiten: Montag, 17.8.2020, 14 – 17 Uhr

Dienstag, 18.8.2020, 10 – 13 Uhr

Mittwoch, 19.8.2020, 10 – 13 Uhr

Donnerstag, 20.8.2020, 14 – 17 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir auf Grund der Corona-Pandemie nur eine begrenzte Anzahl von Gästen gleichzeitig ins StadtLABOR lassen können und es gegebenenfalls kurze Wartezeiten geben kann. Am besten machen Sie telefonisch oder per Mail einen Termin mit uns aus!

Bildquelle: GIdB
Gesellschaft für Information und demokratische Beteiligung e.V

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages