Workshop: Programmieren für Neugierige

Was steckt eigentlich hinter Programmieren? Hilft Programmieren mir persönlich weiter? Welche Programmiersprachen gibt es? Diese und weitere erste Fragen möchten wir in diesem Einführungsworkshop klären und dabei auch selbst ins Ausprobieren kommen!

Viele haben großen Respekt vor dem Programmieren und trauen sich erst gar nicht so richtig an das Thema ran. In dem zwei-stündigen Workshop wollen wir daher gemeinsam mit Ihnen mehr über das Programmieren lernen. Unser Kollege und Datenmanager Manuel Delgado wird uns einen Einstieg in die Entwicklung und die Chancen des Programmierens geben. Wir schauen uns an, welchen persönlichen Nutzen Programmieren bieten kann und kommen selbst ins spielerische Ausprobieren.

Was brauche ich?

Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Laptops wird es vor Ort geben, Sie können aber auch sehr gerne Ihre eigenen Geräte mitbringen.

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, eine Voranmeldung ist daher notwendig.

HINWEIS: Die maximale Teilnehmerzahl für diesen Workshop wurde erreicht. Falls Sie Interesse haben auf der Warteliste zu stehen, schreiben Sie uns gerne eine Email unter stadtlabor@soest.de 

Bildquelle: Marvin Meyer via unsplash

Datum

30.11.2022, 17:30-19:30 Uhr Termin fällt aus. 

Neue Termine werden demnächst bekannt gegeben.

Ort

stadtLABOR Soest, Marktstraße 20a

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content